greensoda Infos für Großverbraucher

greensoda Flasche stehend
100% recyclingfähiges Sleeve aus Green-PE
100% biogene Kohlensäure
Hochwertiger Aluminium CO2-Zylinder “Made in Germany”
Qualitätsventil, universell kompatibel zu allen gängigen Soda-Systemen
36 Monate Haltbar, Chargenetikett aus Recyclingpapier, dauerhafte Chargenkennzeichnung

100% Biogenes CO2

Für einen guten Zweck

Natürliche Rohstoffe

greensoda enthält ausschließlich biogene Kohlensäure. Diese ist zu 100 Prozent klimaneutral und wird aus Pflanzen gewonnen.

Steigen Sie um und kaufen Sie einen greensoda-Zylinder! Oft können Sie ihren vorhanden Zylinder zurückgeben oder finden faire Rückkaufoptionen – der Umwelt zuliebe!

1. Vorteil: „bei Premium XXL” – 3 Liter mehr Inhalt!

Bei uns erhalten Sie und Ihre Kunden in der Premium-Flasche 450 Gramm CO2. Der Kunde kann somit 3 Liter mehr sprudeln als mit herkömmlichen 425 Gramm CO2-Zylindern. Nutzen Sie diesen Vorteil, um sich von Ihren Marktbegleitern abzusetzen und schonen Sie dabei die Umwelt!

2. Vorteil: umweltfreundlicher als herkömmliche Industriekohlensäure!

Es gibt drei verschiedene Arten von CO2: die Industriekohlensäure, die Quellkohlensäure und biogene Kohlensäure. Wieso die biogene Kohlensäure so umweltfreundlich ist, erfahren Sie hier. (PDF)

3. Vorteil: nicht vergleichbar mit anderen Anbietern… greensoda ist BIO

Der Markt für Soda-Kartuschen wächst unaufhaltsam.
Besonderheiten sind ausschlaggebend für den Erfolg!

Handeln Sie greensoda und setzen Sie sich von Ihren Marktbegleitern ab.

4. Vorteil – gewonnen aus Deutschland

Die biogene Kohlensäure ist lokal in Deutschland gefördert und nicht aus dem Ausland importiert.

Bedeutet: kürzere Transportwege, weniger Umweltbelastung und damit faire Preise, die wir bei der Produktion an Sie als Handelskunde weitergeben können.

5. Vorteil – Neven Subotic Stiftung, Teilnahme durch Kauf

Mit dem Kauf von greensoda unterstützen wir gemeinsam den Trinkwasserausbau in Afrika. Trinkwasser ist eine Lebensberechtigung, nur leider in vielen Ländern Mangelware. Zusammen sind wir stark und können unglaubliches erreichen bzw. unsere Mitmenschen unterstützen.

Lassen Sie uns „Trinkwasserbrunnen“ bauen. Hier finden Sie weitere Details zur Stiftung.

6. Vorteil – Qualität

Wir tun mehr als erforderlich! Jede Flasche wird vor der Befüllung streng geprüft, komplett entleert und nach der Befüllung auf Dichtheit kontrolliert. Wir sind ein nach DIN ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen und arbeiten gemäß diesen Standards. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen im Bereich der medizinischen Gase und Qualitätsmanagement können wir Ihnen ein für Sie sicheres Produkt von höchster Qualität bieten.

7. Vorteil – günstige Flaschen & Füllpreise

Die Kombination aus Abfüllung und TÜV-Servicearbeiten rund um die Flaschen, sowie unsere nachhaltige Logistik – kombiniert in Witten – ermöglichen schlanke Prozesse bei geringen Kosten. Durch unsere 30-jährige Erfahrung haben wir weltweit gute Kontakte zu Flaschenherstellern und weiteren wichtigen Lieferanten die unseren excellenten Service abrunden.

Fazit: nachhaltig sprudeln…

Bei greensoda setzen wir vorranging auf Produkte “Made in Germany”. Diese sind zertifiziert und erfüllen alle Erwartungen an unsere Qualitätsstandards. Fördern Sie mit dem Kauf von greensoda die deutsche Wirtschaft & schonen Sie die Umwelt!

1. Vorteil – hochwertige Zylinder aus Deutschland

Import war gestern! Wir können gemeinsam die Wirtschaftskraft Deutschlands fördern, wieso noch die Flasche aus dem fernen Asien importieren? Gute Preise, hohe Qualitätsstandards und kurze Lieferzeiten sprechen für die heimische Herstellung!

2. Vorteil – Der Umweltaspekt

Möchten wir Händler und Konsumenten weiterhin lange umweltbelastende Transporte kaufen? Jeder Transport aus China bedeutet 1 bis 3 Monate Seefracht! Wenn wir uns diesen Weg sparen, tun wir Gutes für unsere Umwelt!

3. Vorteil – Preisvorteil

Wir arbeiten primär mit modernen Fabriken in Deutschland zusammen, diese liefern ausschließlich beste und kontrollierte Qualitätsflaschen für das greensoda-Konzept.

Es macht also wenig Sinn bei Anbietern einzukaufen, die weniger hochwertige Flaschen aus dem Ausland handeln.

4. Vorteil – mehr Inhalt XXL

In unseren lokal hergestellten Flaschen können wir aufgrund der Konzeptionierung weitere 25 Gramm mehr Inhalt liefern. Diesen Vorteil geben wir gern an Sie und Ihre Kunden weiter – 3 Liter mehr aufsprudeln!

5. Vorteil – Sauberes und regelmäßig überprüftes Trinkwasser

Das Leitungswasser ist in Deutschland überall von sehr guter Qualität. Sofern die Hausleitungen geprüft schadstofffrei sind, kann es bedenkenlos getrunken werden. Nähere Informationen zur Wasserqualität finden Sie beim IWW Zentrum Wasser. Leitungswasser ist circa 100x preiswerter als Mineralwasser aus Flaschen und wird direkt frei Haus geliefert.

Es gibt mittlerweile mehr als zehn verschiedene Ventilbauweisen (Teller-, Stift-, PIN-, Steck-, Ringventile etc.).

Bei vielen Soda-Abfüllern und Herstellern liegen inzwischen genügend Erfahrungen mit dem Verbau von minderwertigen Importventilen, zu weichem Material oder undichten Berstscheiben vor. Mit greensoda sind Sie vor solchen Mängelrügen geschützt.

1. Vorteil – Qualitätsventil von Rotarex

Wir setzen auf das Markenventil der Firma Rotarex. Die Fehler- bzw. Reklamationsquote liegt bei nahezu null Prozent! Das Kundenfeedback ist außergewöhnlich gut!

2. Vorteil – passt in nahezu jedes Wassersystem

Das Ventil von greensoda ist nahezu universell einsetzbar!

3. Vorteil – umweltschonend – keine Importware

Wir haben keine langen Transportwege aus Asien, die für zusätzlich Luftverschmutzung sorgen.

Fazit: Das Ventil ist neben der Flasche der wichtigste Aspekt! Hier ist Qualität gefragt – keine minderwertige Importware die langfristig nur Probleme mit sich bringt!

Kunde: Ich möchte bitte genau dieses Ventil – Ist das möglich?

Bei derzeit gängigen Vollgut-Flaschen kann man nicht sehen, welches Ventil in der Flasche verbaut wurde, da dieses vom Vollgutsiegel verdeckt wird. Wir haben in enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Kunden eine umweltfreundliche greensoda Lösung entwickelt!

1. Vorteil: Transparenz – Welches Ventil ist in der Flasche verbaut?

Die Ventilschutzkappen sind bei greensoda bewusst transparent (ohne Farbstoffe) gehalten. Das hat den Vorteil, dass Sie sehen können, welche Ventilvariante verbaut ist. Somit können Sie gezielt den Ventilwünschen Ihrer Kunden gerecht werden, ohne das Vollgutsiegel zu beschädigen!

Fazit: Einfach, durchdacht und umweltfreundlicher als herkömmliche günstige Kunststoffe.

2. Vorteil: Nachhaltigkeit durch Green PE

Wir zahlen gerne 50 Prozent mehr für BIO PE-LD (aus Rohrzucker, GREEN PE)!

Im Gegensatz zu herkömmlichem Polyethylen wird Green PE nicht aus Erdöl sondern aus Zuckerrohr hergestellt. Durch die Verwendung dieses nachwachsenden Rohstoffes kann eine Tonne Green PE bis zu 3,09 Tonnen CO2 speichern und hilft somit schädliche Treibhausgas-Emissionen zu verringern.
Green PE zeichnet sich durch ein hervorragendes Eigenschaftsprofil und gute Verarbeitbarkeit aus. Das Recycling von Green PE ist vergleichbar mit dem von konventionellem Polyethylen.
Somit ist Green PE zu 100 Prozent recyclingfähig.

Weitere Fakten zu Green PE:

  • GMO frei: Der Anbau von gentechnisch verändertem Zuckerrohr ist in Brasilien verboten, Gentechnikfreiheit bestätigt (Bescheinigung vorhanden)
  • geeignet für den Nahrungsmittelkontakt
  • Code of Conduct: Festlegung von Verhaltensregeln, an die sich alle internen und externen Wertschöpfungsmitglieder Braskems orientieren müssen (z. B. in Bezug auf die allgemeinen Menschenrechte usw.)
  • gesamte Rohstoff Zuckerrohr wird verwendet, es verbleiben keine unnützen Rückstände (Nebenprodukte sind u. A. Dünger und Bagasse)
  • Keine Nahrungsmittelknappheit: Zucker kein notwendiges Lebensmittel sondern ein Luxus-Produkt

Full-Body Sleeve oder Aufkleber ?
Auch hier haben wir uns Gedanken gemacht, welche Variante die Umwelt schont!
Nach intensiver Recherche und Praxiserfahrung setzen wir auf neuartige und umweltschonende Full-body-Sleeves. Getreu dem Motto „So wenig wie möglich, so viel wie nötig!“ Wir verwenden Sleeves aus Green-PE und Flaschenaufkleber aus Graspapier:

1. Vorteil – Nachhaltigkeit durch (PIR)

Post-Industrial-Recycling (PIR) verwertet Plastikabfälle, die bei der industriellen Verarbeitung von Neuplastik anfallen.  Das überschüssige, aber nach wie vor fabrikneue Material wird gesammelt, mit anderem Neuplastik vermengt und für den nächsten Produktionsgang genutzt. Praxistests haben ergeben, dass bereits eine Stärke von 40 μ ausreicht, um unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Andere Anbieter verwenden deutlich mehr Material und verschwenden so kostbare Rohstoffe.

2. Vorteil – Nachhaltigkeit durch optimalen Prozess – geringer Energieaufwand

Wir verwenden ein Minimum an Energie und erzielen ein Optimum an Schrumpfergebnis.

Energieintensiven Schrumpfstraßen, die permanent laufen, entfallen bei uns.

Fazit: Das Vollgutsiegel lässt sich einfach entfernen und ist aus nachhaltigem und umweltschonenden Material!

3. Vorteil – Eigenmarke

Wir machen es möglich! Werden Sie Partner und profitieren Sie vom wachsenden Markt der Soda-Zylinder! Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihre Eigenmarke. Werden Sie Teil von greensoda! Wir haben die Lösung für Großkunden und Kleinkunden. Zu Ihrer Eigenmarke finden Sie hier.

Fazit: Mit minimalen Aufwand das beste Ergebnis, plus Umweltfreundlichkeit! Auf Wunsch auch mit Eigenmarke – einfach, genial und auch noch umweltfreundlich „greensoda“! Zu Ihrer Eigenmarke finden Sie hier.

1. Vorteil – Nachhaltigkeit durch Post-Industrial- (PIR)

Post-Industrial-Recycling (PIR) verwertet Plastikabfälle, die bei der industriellen Verarbeitung von Neuplastik anfallen.  Das überschüssige, aber nach wie vor fabrikneue Material wird gesammelt, mit anderem Neuplastik vermengt und für den nächsten Produktionsgang genutzt. Praxistests haben ergeben, dass bereits eine Stärke von 40μ ausreicht, um unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Andere Anbieter verwenden deutlich mehr Material und verschwenden so kostbare Rohstoffe.

2. Vorteil – Nachhaltigkeit durch optimalen Prozess – geringer Energieaufwand

Wir verwenden ein Minimum an Energie und erzielen ein Optimum an Schrumpfergebnis.

Keine energieintensiven Schrumpfstraßen, die permanent laufen.

Fazit: Mit minimalen Aufwand das beste Ergebnis, plus Umweltfreundlichkeit!

Getreu dem Motto „So wenig wie möglich, so viel wie nötig!“  Wir setzen auf umweltschonende Sleeves oder nachhaltige Flaschenaufkleber aus Recyclingpapier. 

Mit dem Chargenetikett kann die Lebensmittelkohlensäure über die gesamte Lieferkette und den Herstellprozess zurückverfolgt werden. Dies ist notwendig, falls eine Produktcharge zurückgerufen wird. Auch hier können wir Umweltvorteile bieten: für die Chargenetiketten nutzen wir Graspapier!

1. Vorteil – dauerhafte Kennzeichnung

Im Rahmen unserer Recherchen stellten wir fest, dass die Chargen- und MHD-Kennzeichnung üblicherweise auf der Ventilschutzkappe oder auf dem Vollgutsiegel aufgedruckt ist. Diese wird beim Öffnungsvorgang in der Regel vernichtet. Somit ist für den Kunden nach Anbruch des Zylinders nicht mehr zu erkennen, aus welcher Charge das Produkt stammt oder welches MHD der Inhalt hat.

Bei greensoda sind diese wichtigen Informationen dauerhaft auf der Flasche aufgebracht und bieten somit mehr Sicherheit für den Verbraucher!

Auch auf den mitgelieferten Mehrwegkartonagen (18ner VE) sind die Chargennummer und MHD aufgebracht. Bieten Sie Ihren Kunden mehr Sicherheit!

3. Vorteil – 100 % Recyclingpapier

Die Aufkleber bestehen aus 100 Prozent aus Recyclingpapier und sind auf dem Flaschenboden angebracht. Auch hier ein weiterer Beitrag von uns zur Schonung von Ressourcen und Umwelt. 

2. Vorteil – 24 Stunden Rückrufaktion

Im Falle eines Chargenrückrufes informieren wir Sie innerhalb von 24 Stunden schriftlich.

4. Vorteil – MHD 36 Monate

Viele Abfüller weisen nur 2 Jahre Haltbarkeit aus. greensoda ist 36 Monate haltbar! 

Fazit: Wichtige Kennzeichnungen sollten solide auf der Flasche angebracht sein!

Wieso Kunststofffolien, wenn wir auch die Umwelt schonen können? Kaufen Sie greensoda!

Mehr Infos für Großverbraucher erhalten Sie hier:

Unser Leistungsangebot für Sie

Individuelles Angebot

Flaschennutzungs-
varianten

Versorgungssicherheit & Logistik

Preispolitik

TÜV und Servicearbeiten für Soda Zylinder

Mehr Infos für Großverbraucher erhalten Sie hier:

greensoda
100% biogene Kohlensäure

100% natürliche Gewinnung
ohne Abbau von Sedimentgesteinen

100 % klimaneutral

nachhaltig produziert
und klimaneutral verschickt

sprudeln = helfen

2 ct/Zylinder gehen als Spende in den Trinkwasserausbau in Afrika

innovative Kartonagen

für den sicheren Versand
von zwei bis 18 Flaschen

hochwertige Zylinder

Aluminiumzylinder qualitativ hochwertig in Deutschland produziert

passt auf alle gängigen Systeme

universelles Ventil, ohne Befüllschutz

 

Abfüller / Hersteller

Händler / Tauschstation

Lieferstelle / Tauschstation

Sprudeln = Helfen

Gemeinsam können wir wirkungsvoll helfen! Wir haben uns dazu entschieden, mit dieser Spendenaktion einen Beitrag zu leisten. Für jeden verkauften Green Soda CO2 Zylinder / Füllung spenden wir 2 Cent an die Neven Subotic Stiftung. Wir wären Euch sehr dankbar, wenn Ihr uns bei dieser Aktion unterstützt und wir es mit vereinten Kräften schaffen, möglichst vielen Menschen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Eure Spende wird dabei von der Stiftung zu 100 Prozent direkt in die Projekte vor Ort eingesetzt. Stiftungsgründer Neven Subotic finanziert jegliche Verwaltungskosten privat.

Weltweit haben 785 Millionen Menschen kein sauberes Trinkwasser. Das sind fast 10 Mal so viele Menschen, wie derzeit in Deutschland leben. Außerdem hat jeder vierte Mensch auf der Welt keinen Zugang zu einer Toilette. Durchfallerkrankungen, die durch verschmutztes Trinkwasser, fehlende Latrinen und mangelnde Hygiene verursacht werden, gehören zu den häufigsten Todesursachen bei Kindern unter fünf Jahren.

Dieses folgenreiche Problem bekämpft die Neven Subotic Stiftung: Die Stiftung fördert den Bau von Brunnen und Sanitäranlagen für Schulen und Gemeinden in Äthiopien. Der Zugang zu sauberem Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene – kurz WASH – ist die Grundlage dafür, dass Kinder regelmäßig die Schule besuchen. Durch Bildung erhalten Kinder nachhaltig die Chance, ein selbstbestimmtes Leben zu führen – so entsteht eine echte Zukunftsperspektive.

Wir freuen uns über jeden Betrag!

Helfen Sie mit:

Kontakt

Mehr Infos und ein individuelles Angebot erhalten Sie per E-Mail

Jetzt mit greensoda nachhaltig sprudeln!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung